Yaoi World
Bitte nehmt euch die Zeit, die allgemeinen Regeln gründlich zu lesen, es ist nicht viel und erspart euch die Korrektur durch einen Moderator.>>allg. Regeln<<

Achtet bei eurer Anmeldung darauf, dass euer Nick ein Name oder ein Spitzname ist. Namen mit Sonderzeichen, oder Verzierungen, sowie Verniedlichungen werden kommentarlos gelöscht.[Genaueres findet ihr in den Regeln]

Dann viel Spaß beim Anmelden!! x3
Luca, Kato & Thales



Euch viel Spaß
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Cornel Edwart / Mensch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Yukio
Infizierter
Infizierter
avatar

Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 26.05.13
Alter : 25
Ort : Schweiz

Charakter
Special`s: Nichts

BeitragThema: Cornel Edwart / Mensch   Mo 26 Jan 2015 - 17:47

Mensch


• Vorname: Edward
• Nachname: Cornel

• Alter: 25

• Herkunft: Schottland

• Präferenzen beim 'Liebhaben': Dom, niemand Bekommt einen Krieger wie ihn dazu unten zu liegen

• Gesellschaftsschicht:
                                                                   
◦ Ober:
   ▪ Adel:                          
   ▪ Geistliche:                
   ▪ Kriegsführer:  X
   ▪ Gutsherren:                


• Beruf:
Kämpfen und Kriege führen ist das einzige was er kann. Er hat nie etwas anderes getan als auf dem Schlachtfeld zu stehen und für seinen Herrn einen Krieg zu gewinnen
                               

• Aussehen:
Edward ist ein grosser muskulöser Mann vom Kampf gezeichnet. Narben von unzähligen schlachten zeichnen seinen Körper. Sein Blondes Haar und blauen Augen fallen im Orient besonders auf.

                                             
◦ Körperbau: Muskulös
◦ Gewicht: 85 kg
◦ Größe: 1.90m
◦ Haare: Blond
◦ Augen: Blau
◦ Haut: Hellhäutig
◦ Besondere Merkmale: unzählige Narben im Gesicht und am ganzen Körper


• Charakter:
                                               
◦ Gute Eigenschaften:
   ▪ 1) loyal
   ▪ 2) ehrlich
   ▪ 3) guter Stratege
   ▪ 4) geduldig
   ▪ 5) ausdauernd

◦ Schlechte Eigenschaften:
   ▪ 1) habgierig
   ▪ 2) hinterlistig
   ▪ 3) egoistisch
   ▪ 4) kaltschnäuzig
   ▪ 5) erbarmungslos

◦ Vorlieben:
   ▪ 1) Tee
   ▪ 2) Früchte
   ▪ 3) Feiern
   ▪ 4) Waffen
   ▪ 5) Gold

◦ Abneigungen:
   ▪ 1) Die arabischen Kleider
   ▪ 2) Dumm angeschaut zu werden
   ▪ 3) Leute die seinen Befehlen nicht gehorchen
   ▪ 4) Diebe
   ▪ 5) Langeweile

◦ Begabung:
   ▪ 1) Er kann Unmengen an essen verschlingen.
   ▪ 2) Durchschaut die Menschen schnell
   ▪ 3) Kann viel Schmerz aushalten



• Hintergrundgeschichte:
Edward ist im Herzen Schottlands als Sohn eines Bauern geboren. Er war der Jüngste von 4 Brüdern und musste seinen Vater auf dem Feld helfen. Es war harte Arbeit und er baute viele Muskeln auf.  Als dann sein Gutsherr in den Krieg zog und er mit 15 rekrutiert wurde. Das war der Tag an dem er seine Familie zum letzten Mal sah. Er begann seinen Dienst als einfacher Soldat doch als einer der wenigen überlebender der ersten grosser Schlacht wurde er geförderte. Er wurde im Kampf unterrichtet und sogar lesen und schreiben wurde ihm beigebracht. Mit jeder Schlacht die er gewann wurde er berühmter. Nach 6 Jahren endete dann der Krieg und Edward hatte den Rang der rechten Hand eines Ritters erreicht. Das war für einen Bauern wie ihn die grösste ehre und das höchste was er jäh erreichen würde. Doch nun ein ruhiges Leben zu führen und sein erreichten Wohlstand zu geniessen kam für ihn nicht infrage. Ein Jahr sass er gelangweilt rum und wartete auf den Krieg. Doch es geschah nichts. Als dann eines Tages ihm die Kunde von einem Land im Osten das voller Reichtümer und Abenteuer war, erreichte machte sich Edward sofort auf den weg. Anfangs hatte er mühe die Sprache des Landes zu erlernen und schlug sich als Söldner durch. Doch sein Ruff den er in Schottland erlangt hat erreichte auch dieses sandige trockenes Land und so kam es das ein Schaich ihn einstellte. Nun war er hier in einem fremden Land, in dem die Sonne gnadenlos auf ihn hinab schien und kämpfte für einen Herrn einer fremden Kultur. Doch das war ihm immer noch lieber als im grauen Schottland vor Langeweile zu sterben. Ausserdem wurde er hier viel reicher belohnt als im schmutzigen Schottland. Er hatte sich an das Leben in der fremde gewöhnt nur störte ihm die Mode der Arber, diese kleideten sich nach seiner Meinung alle wie Frauen und er Paste sich nur wiederwillig an. Auch die Sprache beherrschte er nach 4 Jahre akzeptabel auch wen sein Herr ihm immer wieder sagte dass er eine fürchterliche Aussprache habe.

◦ Familie
Edward hatte 3 Brüder und 5 Schwestern. Doch das Schicksal von ihnen und seinen Eltern ist ihm unbekannt und es interessiert ihn auch nicht wirklich.



• Private Ziele & Wünsche:
Sein Ziel ist es weiter seinem Herrn guten dienst z erfüllen und irgendwann in einer Schlacht zu fallen den das schlimmste das er sich vorstellen kann ist alt und gebrechlich zu werden. Lieber würde er in ehre im Krieg fallen.


Nach oben Nach unten
Kusuri
Infizierter
Infizierter
avatar

Anzahl der Beiträge : 421
Anmeldedatum : 07.09.13
Alter : 26
Ort : Schwabenland

Charakter
Special`s: Nichts

BeitragThema: Re: Cornel Edwart / Mensch   Mo 26 Jan 2015 - 21:28

Anmerkung: Das nächste mal bitte das Bild unter -Aussehen- anbringen. =)

Angenommen

♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦
Das Kind - der Berserker - der Psychopath - der Druide und der Drache.


Alles ist möglich.
Nichts ist das wonach es scheint.
Alles ist Energie.

Namaste.
Nach oben Nach unten
 
Cornel Edwart / Mensch
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ex verändert sich wie kein zweiter
» er hat sich gestern getrennt,nachdem ich nachgefragt habe..
» Pastafarianismus: Spaghetti sind zum Essen da - oder zum Glauben?
» Der Jaguar
» Die Robbe

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Yaoi World :: Main - RPG Arabian Nights :: Menschen - Ausländer-
Gehe zu: